Reisen

Besuche Jordanien kostenlos

Pin
Send
Share
Send
Send


Jordanien kostenlos. Jordanien ist ein sehr Land einfach gratis reisen und auch ein klassiker der organisierten reisen. Wenn Sie Anzeigen in der Presse oder in Reisebüros sehen, fällt es Ihnen oft leichter, sich für eine organisierte Vorgehensweise zu entscheiden, oder vielleicht aufgrund Ihrer geografischen Lage in der Mitte von Konfliktzonenaber lassen wir uns nicht täuschen, Jordan ist ein sicheres Land, billig und erschwinglich. Sie können ein Auto mieten oder mit dem Bus anreisen, wenn Ihr Budget dies nicht zulässt. Der Wechsel zwischen den wichtigsten Punkten des Landes kann jedoch ein Kinderspiel sein. Wir erklären Ihnen, wie Sie kostenlos nach Jordanien fahren können, ein Land, das man mindestens einmal im Leben gesehen haben muss, besonders wenn es um Spektakel geht Petra.


Mehr frei unmöglich

Jordanien kostenlos

Jordan ermöglicht es Ihnen, zu genießen 3 wesentliche Dinge Für die meisten von uns, die kostenlos reisen:

  • Kultur Jerash und Petra, als beeindruckend eingestufte Ruinen.
  • Wadi Rum Eine der schönsten Wüsten der Welt und der perfekte Ort, um außer im Sommer zu übenwandern.
  • Strände und tauchen in Aqaba.

Jordanien liegt geografisch in einer strategischer Ort Inmitten von Konfliktländern spielt es also eine wichtige Rolle in der Region, da es fast ein Scharnierland für die Stabilität der Region ist. Jordanien grenzt an Länder wie den Irak, Syrien, Saudi-Arabien, Palästina und Israel. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Länder wie die Vereinigten Staaten Jordanien helfen, um den Druck anderer Länder auf Israel einzudämmen.

Wenn wir nach Süden gehen, finden wir den einzigen Ausgang zum Meer, AqabaMit nur 24 km Küste, vor allem dank eines Austauschs mit Saudi-Arabien durch das aktuelle Wadi Rum. Es ist klar, dass beide Länder etwas gewonnen haben werden, vielleicht Öl im Fall von Saudi-Arabien, aber für Jordanien ist es, einen besseren Zugang zum Meer zu haben und auch einer der Bezugspunkte für das Tauchen im gesamten Roten Meer zu sein.

Verlassen des geografischen Teils und Aufrufen des sozialen Teils oder kulturellDie meisten jordanischen Ehen werden weiterhin wie in den meisten Ländern der arabischen Welt arrangiert. Es kommt auch selten vor, dass Frauen alleine leben, aber dies ändert sich und wird sich in den kommenden Jahrzehnten ändern, wenn die politische Stabilität dies zulässt.

Wenn Männer heiraten, leben sie weiterhin mit ihren Eltern zusammen. In Amman gibt es also so viele Häuser mit zwei oder drei Stockwerken, die teilweise zur Hälfte fertig sind, um den Familien Schutz zu bieten, die die Männer mitbringen.


Die Schatzkammer, Al-Khazneh

Eine merkwürdige Tatsache, die Heilung öffentlich ist es das beste in der gegend, und auch das Bildung. Viele Ausländer studieren in Jordanien wegen ihrer Qualität.

Demografisch Jordanien hat mehr als 6 Millionen Einwohner, eine hohe Zahl, wenn man sie mit der halben Million in der Mitte des 20. Jahrhunderts vergleicht. Diese Zahl wurde um das erhöht Aufnahme von Flüchtlingen aus Ländern wie Syrien oder Palästina. Außerdem hat die jordanische Durchschnittsfamilie ungefähr 7,8 Personen, fast der europäische Durchschnitt.

Er Tourismus Es ist die drittgrößte Einnahmequelle des Landes nach dem Geld, das von außerhalb des Landes tätigen Jordaniern und Phosphatminen stammt. Jedes Jahr gehen mehr Touristen außerhalb der Agenturen, so dass es nicht seltsam klingt, kostenlos nach Jordanien zu fahren.

Schließlich ist anzumerken, dass 96% der verbrauchten Energie importierte Energie ist, hauptsächlich aus Saudi-Arabien oder Ägypten, was es zu einem sehr energieabhängigen Land macht.

Praktische Daten

GPS: 31 ° 56 '59 "N/ 35° 55' 58" E
Oberfläche: 92.300 km2
Religion:Meistens Muslime.
Sprache: Arabisch.
Währung: Dinar.
Wetter: 4. trockenstes Land der Welt

Wann gehen / Klima

Sicherlich einer der wichtigsten Tipps, vermeiden Sie Karwoche Orte wie Petra können zu einer Prozession von Touristen werden, besonders an den ersten Tagen der Woche.


Wir sind klein im Wadi Rum

Schon vor dem Wetter am Beispiel der HauptstadtAmmanIm August sind es mehr als 33º und im Januar sind es ungefähr 13º. Wenn wir nach Süden gehen, speziell in RichtungWadi RumWährend des Sommers ist es leicht, 50º zu überschreiten, seien Sie also vorsichtig bei den Spaziergängen.

Währung und Kosten pro Tag

Sie können das Geld am Flughafen wechseln, ähnlich wie in der Hauptstadt. Außerhalb der Hauptstadt ist es möglich, Euro in Hotels oder in touristischen Gebieten zu wechseln.

1 € = 0,83 Dinnar

Ungefähre Kosten:

  • Essen 15 € - 30 € / Tag.
  • Hotel 20 € / Tag am günstigsten. Im Wadi Rum kann man kostenlos campen.
  • Mietwagen. Ab 30 € / Tag.

Gesundheit und Impfstoffe

Derzeit Keine Notwendigkeit, sich impfen zu lassen nach Jordanien zu gehen, aber es wäre nicht schlecht, sich gegen Tetanus, Malaria oder Typhus impfen zu lassen. Wie auch immer, denken Sie daran, dass das jordanische Gesundheitssystem erstklassig ist.

Reiseversicherung

Für eine Reise wie diese ist es am besten, eine Versicherung abzuschließen. Iati bietet uns a Angebot für Anhänger Kostenlos reisen Reisen befreit Sie nicht von Unfällen, die einen Arzt, einen Transfer oder Medikamente erfordern. Spielen Sie es nicht. Überprüfen Sie die Reiseversicherung, indem Sie auf das Banner klicken, und Sie erhalten eine 5% in Ihrer Versicherung kostenlos ein Reiseleser zu sein. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, klicken Sie hier.

Sicherheit

Sie haben die aktuellsten Informationen, wenn Sie die MAE-Seite konsultieren. Wir können Ihnen jedoch versichern, dass es kostenlos ist ganz sicher. Auf jeden Fall muss man aufgrund der Nachbarländer immer auf die politische Situation achten.

Transport Wie komme ich herum?

Es ist auffällig zu sehen, wie sich Jordanier fast immer mit öffentlichen Verkehrsmitteln bewegen und die wenigen, die Geld mit einem Hyundai haben. Allmählich, besonders in Amman, werden Luxusautos gesehen, ein leichtes Synonym für Wachstum, da die Mittelklasse in diesem Teil des Planeten immer noch ein wenig in Vergessenheit gerät.

Um den Transport zu berücksichtigen:

  • Anreise mit dem Flugzeug ist nicht billig, da die Flughafengebühren Sie sind sehr groß, vielleicht, um für ihre kürzliche Amtseinführung zu bezahlen.
  • Ja ein Auto mieten Wenn Sie online nach lokalen Agenturen suchen, ist dies immer günstiger als das bekannte AVIS oder Hertz.
  • Die Benzin rund um den Dinar und 0,70 der Diesel.
  • Von Norden nach Süden gibt es eine Autobahn, die sogar Aqaba mit Tankstellen und Hotels auf dem Weg erreicht. An einem Morgen ist es einfach, von Amman zum Roten Meer zu gelangen.

Wadi Rum

Visum

Es kann direkt gemacht werden am Flughafen solange das visum noch mindestens 6 monate nach anreise gültig ist. Tragen Sie es immer bei sich, da es möglich ist, gelegentlich Kontrollen auf der Straße vorzunehmen, insbesondere in Gegenden in der Nähe von Israel.

Was zu besuchen

Als nächstes markieren wir die Hauptstandorte in Jordanien kostenlos zu sehen. Um die Zeit genießen zu können, bräuchten wir zumindest 10 tage um sie ohne Eile zu sehen, einschließlich Transport zwischen den einzelnen Zielen. Es ist wahr, dass Orte wie Jerash oder Amman mit einem Morgen mehr als genug sind, aber beide, Petra, Wadi Rum oder Aqaba, sind es wert, zwei Tage für jeden von ihnen zu verbringen.


Jordanien kostenlos

1 Amman

Amman ist auf den ersten Blick eine wachsende Stadt, Wolkenkratzer tauchen zwischen Häusern mit drei Stockwerken, halbfertigen Arbeiten und kleinen offenen Feldern auf. Es ist eine Stadt mit mehreren städtischen Zentren, von denen einige von Flüchtlingssiedlungen in Palästina oder Syrien besetzt sind. Es ist eine Durchgangsstadt, die nur wenig zu bieten hat und die dem Flughafen und Jerash am nächsten liegt.

Aus Neugier bedeutet der Name "die weiße Stadt", und es gibt eine Vorschrift, nach der alle Häuser aus weißem Stein gebaut werden müssen. Es ist eine Kuriosität, dass nur an einem Tag in der Woche fließendes Wasser zur Verfügung steht. Daher sind Wasservorkommen auf den Dächern von Ammans Häusern leicht zu erkennen.


Amman

2 Jerash

Die am besten erhaltene römische Stadt in Jordanien und möglicherweise eine der besten der Welt. Es ist etwas mehr als eine Stunde von Amman entfernt und normalerweise der erste Anblick, bevor es nach Petra geht.


Jerash

3 Petra

Eines der Weltwunder von heute, das selbst die meisten Reisenden verblüfft.


Petra

4 Wadi Rum

Der Wadi Rum ist eine der schönsten Wüsten der Welt. Mindestens zwei Tage in den Canyons zu wandern, ist eine der bestmöglichen Erfahrungen in Jordanien.


Wadi Rum

5 Aqaba

Es ist berühmt für seinen Meeresboden und der einzige Ausgangspunkt zum Meer im ganzen Land. Es lohnt sich, die Reise hier oder im Toten Meer zu beenden.

6 Totes Meer

Bekannt für seine Heilwässer, ist es derzeit einer der touristischsten Orte in ganz Jordanien. Ich befürchte, dass in ein paar Jahren die gesamte Küste voller Resorts und Kosmetikläden sein wird.

Aus meiner Sicht ist es lustig, den Auftrieb im Toten Meer zu spüren, aber wenn Sie zur richtigen Zeit fahren, ist es der Ort, den Sie ohne Zweifel ausschalten sollten.

Haben Sie noch Fragen? Hinterlassen Sie Ihren Kommentar und wir werden antworten

Video: Wie Timo Ameruoso zum Pferdeflüsterer wurde. Schicksale. Wieder fest im Sattel 1 (Juni 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send