Reisen

Cala Turqueta, die paradiesischste Bucht im Süden Menorcas

Es ist nicht verwunderlich, dass Cala Turqueta im Sommer eine der beliebtesten Buchten Menorcas ist. Cala Turqueta weckt den Traum vieler Reisender, einen paradiesischen Strand mitten in der Karibik oder im Pazifik zu genießen. Es ist nicht nur einer der schönsten Strände Menorcas, sondern auch einer der meistfotografierten Orte der Insel. Möchten Sie wissen, wie unsere Erfahrung war? Es geht los.

Cala Turqueta, wo die türkise Farbe geboren wird

Der Wahnsinn beginnt

Menorca hat seine Sachen, Dinge, die sich in den letzten Jahren sehr verändert haben. Wenn man nicht früh aufsteht, gibt es zwei Buchten Mission unmöglich in der Hochsaison. Grund, die gefüllt sind, etwas "klein" zu sein. Die Realität ist, dass es im Sinne des Schutzes geschätzt wird, aber immer noch die Massivierung auf die Insel Menorca kommt.


Auf dem Weg nach Cala Turqueta
Turqueta Creek

Zwei Tage und am Ende der dritten in letzter Minute konnten wir Cala Turqueta besichtigen, da immer das Schild, das im Süden stehtCiutadella Er sagte immer "vollständig". Horror, dachten wir uns, aber natürlich, wenn die Bucht es verdient ...

Paradies, ja ... aber ...

Beim dritten Mal kommt der Charme und endlich konnten wir einen der sehen spektakulärsten Buchten im Süden Menorcas. Das Gute an dieser Bucht ist, dass Sie nicht zu viel laufen müssen, da der Parkplatz einigermaßen nahe am Strand liegt, was die Besucherzahl noch erhöht. Sein Aussehen ist unberührter Strand, Paradies, Postkartenstrand. Das Wasser ist unglaublich sauber und intensiv türkisblau. Komm schon, um deine Augen zu schließen und zu denken, dass du im Paradies bist.

Schade, dass weißer Sand von unglaublich feine Textur Es ist normalerweise im Sommer, aber natürlich ist Eden ein Claim und Cala Turqueta ist seine Hauptbucht.


Turqueta Creek
Turqueta Creek

Wir lassen den Strand beiseite und laufen zwischen dem Waldmasse um näher an ein Fischerhaus am Meer heranzukommen, ein schöner Ort, um die Schnorchelgegend, die Sonne und etwas mehr Ruhe im Gegensatz zum weißen Sand zu genießen.


Turqueta Creek
Turqueta Creek

Fazit

In der Hochsaison empfehlen wir, nach dem Mittagessen zu gehen, da es früh morgens voll ist und ein Paradies wie dieses nicht sehenswert ist oder nicht genossen werden kann, wenn es oben ist. Nach dem Mittagessen ist er ruhiger und in letzter Minute ist er das, was er war, Eden, ein Paradies.

Übrigens empfehlen wir Ihnen in unserem Artikel die schönsten Strände Menorcas zu lesen.

Praktische Daten

Vor der Abreise nach Menorca

  • Suchen und vergleichen Sie Flüge nach Menorca zum besten Preis
  • Mietwagen auf Menorca mit 15% Rabatt
  • Landesführer: Menorca. Biosphärenreservat Möglicherweise der beste Reiseführer auf Menorca
  • Wandern: El Camí de Cavalls. Der Inbegriff des Wanderwegs der Insel

Wie komme ich nach Cala Turqueta?

  • Lage von Cala Turqueta in Google Maps
  • Entfernung vom Parkplatz. 2 Minuten, geringe Kapazität

Touren im Norden von Menorca

Bootstour durch den Norden Menorcas

Mieten Sie ein Auto in Menorca

Um ein Auto auf Menorca zu mieten, empfehlen wir die Firma Sixt, die über die modernste und am besten ausgestattete Flotte in ganz Menorca verfügt. Es war unsere Wahl und es hat voll und ganz getroffen 🙂