Reisen

Besuchen Sie im Norden des Grand Canyon den North Rim

Pin
Send
Share
Send
Send


Wir haben uns entschlossen, unsere Besuch im Norden des Grand Canyondie Nordrandin einem heißen Monat August. Genau in dem Monat, in dem die Behörden aufgrund der hohen Temperaturen extreme Vorsichtsmaßnahmen empfehlen. Zum Beispiel in der SüdrandAls meistbesuchtes Gebiet werden Werte über 40 Grad erreicht, und wenn wir den schlechten Kopf haben, zum Colorado River hinunterzufahren, werden wir auf fast 50 Grad stoßen. Aber ruhig, der Grand Canyon kann im Sommer besichtigt werden und jetzt sagen wir Ihnen wo.


Besuchen Sie im Norden des Grand Canyon den North Rim

North Rim, unser Besuch im Norden des Grand Canyon

Es ist nicht das erste Mal, dass wir im August den Grand Canyon besuchen, und deshalb wissen wir, wie er es zu dieser Zeit verbringt. Wandern ist fast eine Utopie, obwohl es Menschen gibt, die es wagen, und daher werden jedes Jahr viele Menschen wegen Austrocknung gerettet. Zu dieser Zeit ist es am besten, die wichtigsten Aussichtspunkte in einem Klassiker zu besuchen, aus dem Auto auszusteigen, das Foto zu machen und zur Klimaanlage zurückzukehren.


Besuchen Sie im Norden des Grand Canyon den North Rim

Dies ist sicherlich nicht immer der Fall, und Stürme an solch heißen Tagen sind häufiger als es scheint. Dann sinken die Temperaturen, vor allem am Nachmittag, um einige Grad. Die beste Zeit, nicht zu kochen. Aber natürlich ist der Grand Canyon so groß, dass wir ganz unterschiedliche Klimazonen haben können, je nachdem, wo wir uns befinden. Südrand, Westrand oder Nordrand. Die ersten beiden sind berühmt für ihre Hubschrauberausflüge von Las Vegas oder vom Flughafen Grand Canyon. Sie sind auch berühmt für ihre Aussichtspunkte, wie den berühmten Glasbalkon des Skywalk.


Besuchen Sie im Norden des Grand Canyon den North Rim

Aber der Nordrand (nördlich des Grand Canyon) ist anders. Das mit über 2500 Metern höchste Gebiet im gesamten Grand Canyon hat das am wenigsten besuchte Gebiet des Nationalparks und gleichzeitig das mit der besten Temperatur. Nachts sind es normalerweise weniger als 10 Grad und tagsüber selten mehr als 30 Grad. Und bei alledem, weil weniger Besucher da sind? Drei sind die Hauptursachen. Das erste ist die Abgeschiedenheit mit Las Vegas, um halb fünf, wenn der Südrand nur zwei Stunden entfernt ist. Das zweite Problem ist die mangelnde Infrastruktur mit nur 3 oder 4 Hotels in der Umgebung. Und schließlich seine Abgeschiedenheit mit dem Colorado River das ist kaum von diesem Bereich unterschieden.

Drei Dinge, die wir vielleicht übersehen könnten und die meiner Meinung nach von zwei Dingen geliefert werden, die der Rest des Grand Canyon nicht hat. Der Nordrand ist grün und dort leben die Einzigen Bisons von allen Grand Canyon National Park.

Besuch im Norden des Grand Canyon

Ende august Nach ein paar Tagen im Internet Lake Powell, Wir verlassen Page in Richtung Nordrand des Grand Canyon. 2h30 'mit dem Auto auf wenig befahrenen Straßen. Unser Ziel war es, die wichtigsten Aussichtspunkte der Gegend zu besuchen und einen kleinen Wanderweg zu machen.


Besuchen Sie im Norden des Grand Canyon den North Rim

Weniger als 30 Minuten nach Erreichen des Nordrands und 5 Minuten nach dem Eingang des Parks überqueren wir eine Packung Bison auf unserer linken Seite. Es gab 8 oder 9 Exemplare, die ungefähr 25 Meter von uns entfernt waren. Tiere, die auf den ersten Blick friedlich wirkten, sich aber mit der Größe, die sie am besten hatten, nicht näherten.


Besuchen Sie im Norden des Grand Canyon den North Rim

Nachdem wir die Kontrolle passiert haben, erreichen wir den Parkplatz, auf dem sich mehrere Unterkünfte befinden. Von dort und nach einem kurzen 5-minütigen Spaziergang erreichen wir den ersten Aussichtspunkt des Grand Canyon, ohne auf eine heiße Überraschung zu stoßen. 5 Minuten vor dem Parkplatz zeigte unser Thermometer 12 Grad an. Wir waren jetzt bei 28 Grad. Wie ist diese Änderung möglich? Der vom Grund des Canyons kommende Wind stieg wie bei jedem guten Ofen so heiß auf, dass die Ränder des Great Canyon und seiner Umgebung dramatisch anstiegen. Trotzdem waren wir phänomenal und der Standpunkt (Heller Engelspunkt) ist wunderbar.


Besuchen Sie den Norden des Grand Canyon, den North Rim - Bright Angel Point

Neben diesem Aussichtspunkt gibt es noch ungefähr drei weitere, sodass wir ungefähr eine Stunde damit verbracht haben, sie alle zu durchlaufen. Schade, dass es von hier noch nicht gut aussieht Colorado River.

Sobald dieser Bereich fertig war, kehrten wir zum Auto zurück und machten uns auf den Weg zum Engels-Fenster, einer der berühmtesten Aussichtspunkte des Grand Canyon. Dies würden wir für das Ende verlassen und auf der gleichen Straße, wo es sich befindet, halten wir zuerst in Verzauberte Ansicht.


Besuch im Norden des Grand Canyon, der North Rim - Enchanted View

Nicht weit von Vista Encantada ist Roosevelt Point, wo man fast den Colorado River sehen kann. Jedes Mal haben wir es näher! Sicher waren die letzten beiden Ansichten nicht die spektakulärsten, nachdem sie Bright Angel Point gesehen hatten, aber das Gute wird bald kommen.


Besuchen Sie den Norden des Grand Canyon, den North Rim - Roosevelt Point

Wir nutzten das Wetter und hielten auf einem Parkplatz an, bevor wir erreichten Walhalla übersehen. Vom Parkplatz aus kann man nichts sehen, aber von dort führt eine Strecke von etwa 7 Kilometern (Hin- und Rückfahrt) zu einem Aussichtspunkt namens Kap-Finale. Es ist vielleicht eine gute Zeit, um die Wälder des Nordrands kennenzulernen.


Besuch im Norden des Grand Canyon, dem North Rim - Cape Final

Wir wollten gerade das Ende erreichen, als wir auf der linken Seite des Wagens die Aussicht auf die Engels-Fenster, ein Fenster zum Grand Canyon. Wir sind bereits am Ende der Straße und von hier aus haben wir zwei Aussichtspunkte, Angels Window und Cape Royal. Das erste ist ein riesiges Loch, durch das es gesehen wird Colorado River. Auch wenn wir dem Pfad folgen, können wir hinübergehen und gute Aussichten haben.


Besuchen Sie im Norden des Grand Canyon das North Rim - Angels Window

Wie neugierig, dass wir den Colorado River im Norden des Grand Canyon zum ersten Mal in gutem Zustand sehen.


Besuchen Sie im Norden des Grand Canyon das North Rim - Angels Window

Vista das Fenster gingen wir drüber. Eine schmale Straße mit seitlichen Sicherheitsgeländern führte uns zur Spitze des großen Prä-Cusco. Nicht geeignet für Menschen mit Schwindel ...


Besuchen Sie im Norden des Grand Canyon das North Rim - Angels Window

Wir drehen uns um und gehen weiter zum letzten Aussichtspunkt, dem Cape Royal. Die Wahrheit, dass so viel Sicht in so kurzer Zeit ein wenig den Überraschungseffekt an diesem Ort beseitigte. Wenn wir es am Anfang gesehen hätten, wären wir mit offenem Mund.


Besuchen Sie im Norden des Grand Canyon den North Rim - Cape Royal

Zurück und über unsere Nacht in Las Vegas nachdenkend, beschlossen wir, einen Umweg zu machen, bevor wir die Hauptstraße erreichten, die markiert war Imperial Point. Diese Straße endet am höchsten Punkt des gesamten Grand Canyon und ist einen Besuch wert


Besuchen Sie den Norden des Grand Canyon, den North Rim - Imperial Point

Als wir Point Imperial sahen, beendeten wir unseren Besuch und machten uns auf den Rückweg. Eine großartige Reise.

Praktische Daten

Vor der Abreise in die USA

  • United States Planet's Guide
  • Flughafentransfer
  • Mietwagen in USA mit 15% Rabatt
  • Die besten Ausflüge in den Vereinigten Staaten

Wann sollte man nördlich des Grand Canyon fahren?

Sie können den Norden des Grand Canyon nur zwischen Juni und Oktober besuchen. In den restlichen Monaten ist die Straße von Schnee durchschnitten, da sie sich in Höhen über 2500 Metern befindet.

Wo schlafen?

Es gibt nicht viele Unterkunftsmöglichkeiten. In unserem Fall übernachteten wir in einem Hotel wenige Kilometer vom Eingang zum Teil, demKaibab Lodge. Sehr gemütlich, mit Hütten im Wald und gutem Essen. Empfohlen

Wann kostet der Eintritt?

Die Kosten betragen30$ pro Fahrzeug Ticket gültig für 7 Tage.

Welche Kleidung zu tragen

Tagsüber kannst du perfekt in kurzen Ärmeln und mit einer guten Portion Wasser im Rucksack gehen. In der Nacht ändern sich die Dinge, die Temperaturen fallen unter 10 Grad und es gefriert bei vielen Gelegenheiten. Wenn wir nachts gehen, müssen wir einen Mantel tragen.

Wo kann man eine Hubschraubertour buchen?

Ich habe es gesagt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, über den Grand Canyon zu fliegen. Oder eine Tour zu mieten, um zu gehen aus Las Vegas Oder nimm einen Hubschrauber von der Basis, die du haben musst Grand Canyon Village.

Flugzeug + Hubschrauber aus Las Vegas

Grand Canyon Hubschraubertour

Reiseversicherung

Für eine Reise wie diese ist es am besten, eine Versicherung abzuschließen. Iati bietet uns a Angebot für Anhänger Kostenlos reisen Reisen befreit Sie nicht von Unfällen, die einen Arzt, einen Transfer oder Medikamente erfordern. Spielen Sie es nicht. Überprüfen Sie die Reiseversicherung, indem Sie auf das Banner klicken, und Sie erhalten eine 5% in Ihrer Versicherung kostenlos ein Reiseleser zu sein. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, klicken Sie hier.

Video: Road Trip to North Rim Grand Canyon National Park (Juni 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send