Reisen

Unsere Erfahrung auf dem Ätna

Pin
Send
Share
Send
Send


Der Ätna, ein Synonym für Eruptionen und Explosionen, hat mit 3.323 m seinen höchsten Punkt, der die gesamte Küste der USA überragt Ionisches Meer. Es ist der Bezugspunkt Ostsiziliens, nicht nur wegen seiner Höhe, sondern auch, weil es nichts weniger ist größter Vulkan aus ganz Europa. Wenn Sie nach Sizilien fahren und auf diesem Vulkan wandern möchten, lesen Sie die Nachrichten. Die Presse ist ein lebender Vulkanaktiv und obwohl manchmal der Gipfel des Rauchens zu schlafen scheint, bereitet er sich auf den nächsten Ausbruch vor.


Aufstieg zum Ätna

Aufstieg zum Ätna

Im Laufe seiner Geschichte hat der Ätna aufgrund plötzlicher Ausbrüche oder Unachtsamkeit von Touristen zahlreiche Todesopfer gefordert. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde die spektakulärsten Ausbrüche In 40 Jahren und heute brüllt dieser beeindruckende Vulkan weiter und setzt alle zwei oder drei Jahre Lava frei, das letzte Mal im März 2013, noch vor wenigen Tagen, um seine Stärke zu demonstrieren und wem diese wunderschöne italienische Insel gehört.


Ätna

Um den Ätna zu besteigen, müssen Sie sich zuerst beim Parkbüro informieren und dann, wenn die Nachrichten positiv sind, zu einem der Hauptzugänge zum Vulkan im Norden gehen Provenzano Piano oder nach Süden, durch die Sapienza Rifugio.

Die Spitze zu beschreiben, bedeutet, über ein abgelaufenes Produkt zu sprechen. Bei einem Ausbruch ändert sich häufig die Spitze des Ätna. Es verändert seine Formen, die Größe seiner Krater und kann im Laufe der Jahre auch anderen Leben einhauchen. Da es sich um einen lebenden Vulkan handelt, können die Routen variieren. Bevor Sie losfahren, sollten Sie angeben, welcher Weg am besten geeignet ist, um diesen unglaublichen Vulkan zu besteigen.


Haus mit Lava bedeckt

Beim Aufstieg zum südliche StraßeKurz bevor Sie die Zuflucht erreichen, können Sie die Verwüstungen betrachten, die zu früheren Ausbrüchen geführt haben, bei denen Häuser begraben wurden oder Lavaströme inmitten der Wälder, die sie umgeben, zurückgelassen wurden.

Bei der Ankunft im Tierheim besteht die Möglichkeit eine Standseilbahn Das lässt Sie nicht weit vom Krater entfernt und verkürzt den Aufstieg auf 4 Stunden Hin- und Rückfahrt. Die Standseilbahn ist aufwärts gerichtet, aber der Abstieg, obwohl länger, ist einer der magischen Momente dieses Berges, da es möglich ist, auf seinen Hängen aus feinem Vulkansand hinunterzulaufen und große Sprünge zu machen, als ob die Lava des Vulkans Sie verfolgt hätte. Was glaubst du nicht? Hier ist der Beweis.


Der große Abstieg

Ich erinnere mich noch an den Moment von Beende den Abstieg und schau, dass mein Rucksack offen war und überprüfe, ob meine liebe Spiegelreflexkamera verschwunden war. Als die Seele des Teufels musste ich auf der Suche nach der Kamera zum Gipfel zurück und dank der Tatsache, dass sie sich in einer weißen Tasche verfangen hatte, konnte ich sie wiederfinden, da eine schwarze Kamera mit Ausnahme eines Luchses in einem Meer aus schwarzem Sand lag Ich hätte sie nie gefunden.


Ätna
Krater

Manchmal macht man sich auf Reisen Sorgen, aber im Gegenzug kann man zwei schöne Momente damit verbringen, auf einen der rätselhaftesten Vulkane der Welt geklettert zu sein und die Kamera mit Fotos von einer Reise zu einer so spektakulären Insel wiederzugewinnen Sizilien.

Am Ende des Aufstiegs gingen wir zuTaormina, berühmt für sein Theater mit Blick auf das Meer, aber dies ist eine andere Geschichte und es ist eine andere Reise. Javier Blanquer


Krater

 

Weitere Informationen in unserem Artikel Was in Sizilien in einer Woche oder zehn Tagen zu sehen ist

Praktische Daten

Wann gehen?

Eine Mittelmeerinsel zu sein, ist immer eine gute Zeit, aber wenn Sie Wandern mit dem Strand verbinden möchten, ist es nicht immer möglich, an den Stränden zu baden, von denen einige übrigens privat sind. Man muss sich sowieso den Teil des Ätna ansehen, da er normalerweise alle zwei Jahre Angst macht und wegen der Gefahr eines Ausbruchs geschlossen ist.

Wie kommt man an?

Der Zugang erfolgt von Norden überProvenzano Piano oder im Süden, amSapienza Rifugio.

Was soll ich anziehen?

Bergschuhe wenn möglich, da Sand leicht in die Füße eindringen kann. Dabei sinkt auch im Sommer, wenn es 3.000m erreicht, die Temperatur erheblich, so dass in der Oberseite warme Kleidung entsteht.

Wo schlafen?

Es ist möglich alleine zu schlafen Rifugio de Sapienza oder in derZelten von Nicolosi. Von den Küstenstädten aus dauert es mit dem Mietwagen oder dem Bus nicht länger als eine Stunde, so dass Sie in jeder dieser Städte viele Schlafmöglichkeiten finden.

Möchten Sie mit dem Auto nach Sizilien fahren?

Wir lassen Ihnen den besten Rabatt dank einem Mietwagenvergleich.


Pin
Send
Share
Send
Send