Reisen

Was gibt es an einem Wochenende in Edinburgh zu sehen?

Pin
Send
Share
Send
Send


Edinburgh ist nicht nur die Hauptstadt Schottlands, sondern seit 1995 UNESCO-Weltkulturerbe. Das ist der Grund, warum es in Edinburgh so viele Dinge zu sehen gibt, zweitgrößte Stadt aus Schottland nach Glasgow, am meisten besucht werden.

Die mehr als 40.000 Spanier, die in dieser Stadt leben, sorgen dafür, dass Sie sich wie zu Hause fühlen. Es ist eine sehr kosmopolitische Stadt mit einem sehr hohen Touristenaufkommen. Jetzt werden wir sehen, warum.

Was in zwei Tagen in Edinburgh zu sehen

Diese schöne mittelalterliche Stadt kann sein besuch ohne problem am wochenende, da es keine zu große stadt ist. Hier präsentieren wir unsere Reiseroute:


Edinburgh Karte

1 Edinburgh Castle

Eines der ersten Dinge, die in Edinburgh zu sehen sind, ist das Schloss. Gehen Sie eine der Hauptstraßen von Edinburgh hinauf, die Royal MilleSie finden diese beeindruckende Festung, die weder mehr noch weniger als im 12. Jahrhundert erbaut wurde. Es ist einer der wichtigsten Punkte des Interesses in Edinburgh, also empfehlen wir geh bald (vor 10 Uhr) und holen Sie sich das Ticket online, um Warteschlangen zu vermeiden. Denken Sie daran, dass Sie mindestens 2 bis 3 Stunden brauchen, um diesen Ort zu besuchen. Der Preis liegt bei 23 €.

 Führung auf Spanisch buchen

Täglich außer sonntags um 13.00 Uhr und seit 1861 wird eine moderne Kanone abgefeuert, etwas Merkwürdiges, das sich lohnt, wenn man mit der Zeit geht, wenn nicht, kann man darauf verzichten.


Edinburgh Schloss
Edinburgh Schloss

Das Schloss hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Kapelle von Santa Margarita, Kriegszellen, in denen man noch sehen kann, wie die Gefangenen lebten, das nationale Kriegsdenkmal Schottlands, der Kronenplatz, das riesige Mons Meg Canyon und sogar die Kronjuwelen.

Kommentieren Sie als Fotoliebhaber, dass Sie vom Schloss aus einige der besten Ausblicke auf die Stadt haben, solange Sie mit dem Wetter glücklich sind, da es viele Tage bewölkt ist und es regnet.


Edinburgh Schloss
Edinburgh Schloss

2 Altstadt

Die Altstadt von Edinburgh ist durchzogen von der 1,8 km Royal Mille Daher lohnt es sich, eine gute Zeit zu verbringen, um die Royal Mille und die folgenden zu erkunden: Castlehill, Lawnmarket, High Street und Canongate. Sie alle machen den Teil der Altstadt aus, in dem viele Familien zusammenlebten, was zum Bau des. Führte Neue StadtAber wenn man durch die Straßen geht, kann man eine Vorstellung davon bekommen, wie sie in der Vergangenheit gelebt haben.


Altstadt

Entlang dieser Straße sehen Sie einige Museen wie das Scotch Whiskey Experience oder der Hub, der ein alter ist gotische Kirche Das hat eine eigenartige Cafeteria. Obwohl der größte Reiz dieses Gebiets die Gassen sind, oder wie sie dort genannt werden, die schließt oder WyndsEs macht sehr viel Spaß, sich unter ihnen zu verirren, da es immer wieder Überraschungen gibt. Wir empfehlen Ihnen gleich am Ende des Royal Mille zwei von ihnen, Schimmel in der Nähe mit einer schönen Terrasse und Dunbar's Close mit einem Garten voller Charme, aber es gibt noch viele mehr.

3 The Real Mary King's Close

Diese Attraktion führt Sie vor über 500 Jahren nach Edinburgh Gassen U-Bahn. Wir empfehlen es auf jeden Fall, Sie können das Ticket auf der gleichen Website oder im Internet erhalten. Sie haben Touren in verschiedenen Sprachen je nach Zeitplan und der Preis pro Person beträgt 13 €.


Die wahre Mary King's Close

4 St. Giles Kathedrale

Es ist eine schottische presbyterianische Kirche, die einen Besuch wert ist Der Eintritt ist frei und hat eine königliche kronenförmige Kuppel. In Schottland wird es als High Kirk of Edinburgh (Große Kirche von Edinburgh) bezeichnet und es ist eines der bedeutendsten Gebäude der Stadt neben dem Schloss.


St. Giles Kathedrale

5 Grassmarket

Die Straße runter Victoria Street, berühmt für seine Farbe und seine Geschäfte, erreichen Sie diesen großen Fußgängerplatz, der voller Restaurants oder Bars ist, um etwas zu trinken. Wir hatten Glück, das Wetter begleitete uns und wir konnten ein gutes Bier auf einer dieser Terrassen genießen. Zu empfehlen !!

Beachten Sie, dass die Preise dieser Restaurants günstiger sind als die der Royal Mille.


Grassmarket

Wir zwinkern Fotoliebhabern noch einmal zu, denn wenn Sie die Stufen des Vennels erklimmen, können Sie das Schloss aus einer großartigen Perspektive fotografieren.

6 Calton Hill

Dieser leicht zugängliche Hügel ist einer der spektakulärsten Orte in EdinburghVon oben kann man die ganze Stadt sehen, es ist also nicht verwunderlich, dass sie zu einer der schönsten geworden ist beste Aussichtspunkte Von Edinburgh aus kann man sowohl die Altstadt als auch die Neustadt sehen.

Wir kamen pünktlich an, um den Sonnenuntergang zu beobachten, und es war auf jeden Fall eine beeindruckende Erfahrung.


Calton Hill
Calton Hill

Für die Mutigsten gibt es viele Nachttouren, um diesen Hügel zu besteigen, wo sie Ihnen gruselige Geschichten erzählen.

7 Royal Yacht Britannia

Nahe dem Meer, am Stadtrand von Edinburgh, haben wir die Royal Yacht Britannia, ein Schiff, das in der Mitte des. Gebaut wurde 20. Jahrhundert zur Darstellung der Krone aus Großbritannien Es wurde entworfen, um Krankenhauseinsatz im Kriegsfall, obwohl es heute ein bekanntes Museum ist. Sie sollten die Royal Yacht-Website besuchen, um Tickets zu kaufen und mehr über dieses Wahrzeichen der Stadt Edinburgh zu erfahren.


Royal Yacht Britannia

Praktische Daten

Flughafentransfer

Wenn Sie nicht feilschen und bequem und sicher vom Flughafen nach Edinburgh fahren möchten, empfehlen wir Ihnen, einen Flughafentransfer zu mieten. Es ist nicht teuer und es lohnt sich.

Wo man isst oder speist?

Wenn es dich gut macht Wir empfehlen im Meadows zu essen, wo viele Studenten hingehen und wo Sie ein herrliches Picknick auf der Wiese genießen können.

Hören Sie nicht auf, im Grassmarket zu essen, es ist das Beste, was es in Edinburgh gibtsuper lebhafte fußgängerzone Mit vielen coolen Orten zum Essen oder Trinken.

Wo schlafen?

Versuchen Sie, in der zu bleiben In der Innenstadt von Edinburgh ist das Hotelangebot sehr breit und passt in jede Tasche. Auf diese Weise können Sie die Stadt besuchen, ohne auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgreifen zu müssen.

Wir hinterlassen Ihnen einen Hotelvergleicher, in dem Sie das finden können billigere Unterkünfte aus Edinburgh.

In Edinburgh ausgehen

Edinburgh ist ein Stadt mit viel Ausrüstung Machen Sie sich deshalb keine Sorgen, wenn Sie später als 21.00 Uhr anreisen, da im Gegensatz zu anderen europäischen Städten viele Restaurants für Getränke geöffnet sind. Nachts gibt es in Edinburgh viel zu sehen, zögern Sie nicht ...

Wir empfehlen gehe zur SkyBar Das Hotel liegt im Doubletree Hilton Edimburg Centre. Es ist eine Bar, die nur am ersten Donnerstag im Monat geöffnet hat (wir konnten nicht hinauf, weil wir am Wochenende waren). Die Aussicht sei spektakulär.

Wenn du willst Alkohol kaufen Um abends in Ihrem Apartment etwas zu trinken, verkaufen Sie es nicht nach 22 Uhr in Supermärkten.

Bonustrack

Für die Naturliebhaber In Dean Village können Sie eine Strecke von 19 km zurücklegen. Das Gute ist, dass es auch in der Nähe des Stadtzentrums liegt.

Hören Sie nicht auf, ein großartiges Produkt zu kaufen KiltDenken Sie daran, dass Edinburgh der richtige Ort dafür ist.

Ausflüge außerhalb von Edinburgh

Von Edinburgh aus können Sie mehrere Tagesausflüge unternehmen, beispielsweise zum Loch Ness, zu Whiskybrennereien oder zu Schlössern in den Highlands. Es ist ratsam, frühzeitig zu buchen, da dies je nach Tour sehr gefragt sein kann.

 Touren in Schottland buchen

Mietwagen in Schottland (Rabatt bis zu 15%)

Wenn Sie neben Edinburgh auch Schottland besuchen möchten, empfehlen wir Ihnen, ein Auto von dieser Stadt oder vom Flughafen aus zu mieten. Wenn Sie Geld sparen möchten, verlassen wir Sie die Rentalcars-Suchmaschine, wo Sie die Preise der wichtigsten Marken in Schottland und Großbritannien vergleichen können.


Unsere Meinung zu Edinburgh
Edinburgh Schloss
Altstadt
Die wahre Mary King's Close
St. Giles Kathedrale
Grassmarket
Calton Hill
Royal Yacht Britannia
Zusammenfassung 90 %
Ihre Bewertung Benutzerbewertung: 4.8 (1 Stimmen)

Video: Edinburgh - 5 Ausflugstipps - das solltest du unbedingt sehen! (Kann 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send