Reisen

Lake Powell und Rainbow Bridge, Arizona / Utah-Tour

Pin
Send
Share
Send
Send


Heute erzählen wir Ihnen unsere Erfahrungen nach der Einstellung eines Lake Powell-Tour und die Regenbogenbrücke. Eine unentbehrliche Reise, die viele Reisende aus Zeit- und Geldgründen als ausstehendes Thema belassen. Aus unserer Sicht ist es ein Monument Valley auf dem Wasser und Ihr Besuch ist unerlässlich.


Lake Powell und Rainbow Bridge (Utah) Tour

Lake Powell und Rainbow Bridge Tour

Er Lake Powell Es ist hauptsächlich im Bundesstaat Utah, Vereinigte Staaten, obwohl sein Hauptzugang von ist Arizonaspeziell aus der Stadt Seite. Dort lebt ein Teil des Stammes von Navajos, was man schnell merkt, wenn man durch die Straßen geht. Es gibt viele Kirchen, mehr als Sie vielleicht brauchen, und Ihre Schule hat einen ausgeprägten Charakter, wie es scheint, ein anderes Land in den Vereinigten Staaten.


Karte Lake Powell

Dieses Gebiet ist hauptsächlich für zwei Naturdenkmäler von großer Bedeutung bekannt. Eins istAntilopenschlucht, eine in zwei Teile geteilte Schlucht, die für ihre schönen Farben bekannt ist, wenn die Sonnenstrahlen durch sie hindurchgehen. Der andere Ort ist Glen Canyon und der spektakuläre Mäander der Horseshoe Bend, ein Bild, das um die Welt gegangen ist.


Der spektakulärste Mäander, die Hufeisenbiegung (Hufeisenbiegung)

Leider sind diese beiden oben diskutierten Punkte das, was die meisten Leute normalerweise besuchen. Sie machen diese Besuche sehr schnell und schießen im Monument Valley, ein großer Fehler. Lake Powell lädt nicht nur zum Baden ein, sondern bietet auch einen Ausflug, den wir nicht verpassen sollten.

Unsere Tour durch den Lake Powell

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Lake Powell zu besuchen. Einer mietet ein Boot, das, wenn Sie viele sind, zur Rechenschaft gezogen werden kann, oder wie ich es damals tat, eine Tour mietet. Der Ausflug ist wirklich nicht billig, in der Tat geht es um etwas mehr als 120$, aber in meinem Fall gab es nicht viel mehr Möglichkeiten. Dieser Teil von Wahpeap Und da sich dieser Steg innerhalb der Grenzen des Lake Powell befindet, müssen Sie eine zusätzliche Gebühr entrichten, die Sie berechtigt, ein Bad in den warmen Gewässern zu nehmen.

Im Sommer gibt es normalerweise zwei Möglichkeiten. Der erste Teil ist sehr früh und am wenigsten heiß, daher ist es sehr zu empfehlen. Das Schlimme daran ist, dass die Regenbogenbrücke Es ist normalerweise ein wenig gegen das Licht. Stattdessen braten Sie auf dem Boot wie eine Krabbe, aber das Licht des Steinbogens ist fabelhaft. Vorrangiges Problem.


Lake Powell und Rainbow Bridge (Utah) Tour

Da wir dies wissen, ergreifen wir die erste Option und wenden uns zu Wahpeap und das Schiff verließ pünktlich. Das Licht am frühen Morgen ist fabelhaft und die Temperatur begleitet, um aus dem Boot zu sein.


Lake Powell und Rainbow Bridge (Utah) Tour

Am Anfang haben wir die Audioguides verwendet, um ein wenig über die Geschichte des Sees, seine Größe und seine Tiefe zu lernen. Alles in verschiedenen Sprachen, auch in Spanisch. Dieser See hat mehr Küste als der Bundesstaat Kalifornien. Wir begannen jedoch, der Landschaft, die uns umgab, den Vorzug zu geben. Es war gerade in dem Moment, als ein Paar Jetskis anfing, die Wellen, die unser Schiff hinter sich ließ, wieder aufzubauen.


Lake Powell und Rainbow Bridge (Utah) Tour

Jet-Skis auseinander, die Postkarten, die uns Lake Powell hinterlassen hat, sahen aus, als wären sie entnommenMonument ValleyNur dass das Wasser diese gigantischen Steinberge umsäumte. Wunderschön.


Lake Powell und Rainbow Bridge (Utah) Tour

Wie Sie auf dem Foto unten sehen können, ist der Lake Powell ein gigantischer Stausee mit alljährlichen Überschwemmungen und Wasserfällen. Es wurde in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts gegründet, um ein Gebiet zu versorgen, das so trocken ist wie das südliche Utah und das nördliche Arizona. Sein Name kommt von John Wesley Powell, ein Entdecker, der diesen Teil des Colorado River bereiste.


Lake Powell und Rainbow Bridge (Utah) Tour

Nach ungefähr 2 Stunden oder etwas anderem geriet das Schiff in einen ziemlich engen Arm des Sees. Ein Ort, an dem das Horn in jeder Kurve geschliffen werden muss, weil nicht zwei Boote gleichzeitig sind.


Lake Powell und Rainbow Bridge (Utah) Tour

Dieser Bereich von besonderer Schönheit wird uns an den Ort bringen, auf den wir alle gewartet haben, den Regenbogenbrücke. Tatsächlich werden wir an einem Steg enden, an dem das Wasser endet, und von dort aus haben wir einen einfachen Spaziergang von knapp 2 Kilometern, der uns zum Steinbogen führt.


Lake Powell und Rainbow Bridge (Utah) Tour

Gehen Sie, wie Sie sehen können, ist auch beeindruckend. Natürlich schon in voller Sonne und bei Temperaturen um die 40 Grad. Aus diesem Grund bieten sie Ihnen auf dem Boot mehrere Flaschen Frischwasser völlig kostenlos an.


Lake Powell und Rainbow Bridge (Utah) Tour

Wir kommen an Regenbogenbrücke, einer der größten Steinbögen der Welt. Hier heißt es Nummer 1, aber ich habe meine Zweifel. Die Größe beeindruckt auf jeden Fall und das einzige, was es ausdrücken könnte, ist der Wassermangel. Ich habe Fotos gesehen, auf denen der Lake Powell denselben Bogen erreichte, aber es handelt sich tatsächlich um Fotos einer außergewöhnlichen Flut in den 90er Jahren.


Lake Powell und Rainbow Bridge (Utah) Tour

Man fragt sich, wie so ein Wunder entstehen könnte und die Wissenschaft hat immer eine Antwort. Vor Tausenden von Jahren gab es einen Mäander, der die heutige Regenbogenbrücke umgab. Zu dieser Zeit war es nur ein Berg, kein Bogen, aber der Fluss stürzte so stark ab, dass er ein Loch in den Berg bohrte und den Mäander unbrauchbar machte. Komm schon, du bist den direkten Weg gegangen, um dieses Naturwunder zu erschaffen.


Lake Powell und Rainbow Bridge (Utah) Tour

Übrigens, in Bezug auf einheimische Indianer sollten Sie nicht unter den Bogen gehen, weil es Unglück bringt. Wir können nur an die Grenze gehen, obwohl immer ein Tourist fehlt.

Mit dem erreichten Ziel kehren wir zum Schiff zurück, um die Straße zurück nach Page zu nehmen. Allerdings machte er einen Zwischenstopp bei Baumelndes Seil, eine Haltestelle mit einer Tankstelle für Boote, einem Supermarkt und einem Souvenirgeschäft…. Klassischer Zwischenstopp bei jedem organisierten Ausflug.

Praktische Daten

Vor der Abreise in die USA

  • United States Planet's Guide
  • Flughafentransfer
  • Mietwagen in USA mit 15% Rabatt
  • Die besten Ausflüge in den Vereinigten Staaten

Wann gehen?

Das Ideal wäre, im Frühling oder Herbst zu gehen, ohne Zweifel die besten Daten, um es zu besuchen. Im Sommer ist es sehr heiß, daher wird empfohlen, es am Morgen zu besuchen. Das Gute am Sommer ist, dass wir im Wasser des Lake Powell baden können, aber Vorsicht…, nur in den dafür zugelassenen Gebieten Einsamer Felsen.

Wie kommt man an?

Nehmen Sie die Straße von Page in Richtung Kanab. Sobald wir den Lake Powell Dam überquert haben, nehmen wir die erste Abzweigung nach rechts in RichtungWahpeap wo der Steg am Ende der Straße ist.

Flüge in die USA

Hier verlassen wir Sie eine der besten Flugsuchmaschinen auf dem Markt, wo Sie die besten Preise für Flüge in die USA finden können.

Suchmaschine für günstige Flüge nach USA

Wie viel kostet es?

Es kostet normalerweise einiges 120$.

Was soll ich anziehen?

Wir haben mehrfach kommentiert. Der Ort ist in den Monaten Juli und August sehr heiß. Das bedeutet, dass wir viel Wasser, Sonnenschutz und etwas, das unseren Kopf bedeckt, mitnehmen müssen. Viele Leute nehmen eine einfache Flasche für die kurze Tour mit, was ein Fehler ist.

Wie man sich bewegt

Zweifellos ist die beste Art, sich fortzubewegen, das Auto, da die Punkte sehr weit voneinander entfernt sind und die öffentlichen Verkehrsmittel sehr knapp sind. Wir hinterlassen Ihnen einen Link zu Mietwagenrabatten.


Wo schlafen?

Das Beste an dieser Gegend der USA ist, dass Sie große Hotels mit mehreren Betten zu wirklich interessanten Preisen finden.

  • Super 8. Typisches Motel am Straßenrand, um ein Abenteuer zu erleben.
  • Motel 6. Mehr Motels sind Krieg
  • Travelodge Seite. Ein Klassiker dieser Kette.
  • Holiday Inn Express Eine gute Option und zu einem guten Preis.

Empfohlene Ausflüge in der Nähe

Es ist eine Gegend, in der es überall großartige Orte gibt. Wir empfehlen folgendes:

Reiseversicherung

Für eine Reise wie diese ist es am besten, eine Versicherung abzuschließen. Iati bietet uns a Angebot für Anhänger Kostenlos reisen Reisen befreit Sie nicht von Unfällen, die einen Arzt, einen Transfer oder Medikamente erfordern. Spielen Sie es nicht. Überprüfen Sie die Reiseversicherung, indem Sie auf das Banner klicken, und Sie erhalten eine 5% in Ihrer Versicherung dafür, dass du Travel kostenlos liest. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, klicken Sie hier.

Video: Daytrip Rainbow Bridge Boatride at Wahweap Marina Lake Powell Page Arizona Utah USA Travel Tip Video (Juni 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send