Reisen

Kambodscha Die schwimmende Stadt Chong Kneas

Pin
Send
Share
Send
Send


Chong Kneas Während unserer Instanz in der Angkor TempelWir beschlossen, eines Tages in die schwimmende Stadt zu ziehen Chong Kneasmit dem Ziel, vor dem Massentourismus in Siem Reap und Umgebung zu fliehen. Diese Stadt lebt fast das ganze Jahr unter Wasser. Ein Teil davon hat aufgrund seines Auftriebs keinen festen Platz, so dass er je nach Jahreszeit von einem Ort zum anderen bewegt werden kann.


Chong Kneas

Chong Kneas

In Siem Reap wir reiten weiter Tuk Tuk in die Richtung, in die die kleinen Boote abfuhren Chong Kneas. Dieser Ort hat einen Mafia-Charakter, da sie eine revolutionäre Gebühr erheben, die auf der Nationalität basiert, um die schwimmenden Menschen zu erreichen. Sobald die Gebühr bezahlt ist, wird Ihnen ein Boot zugewiesen, das mit mehreren Personen geteilt werden kann. Wir hatten Glück und es war nur für uns.

Als erstes fiel mir der Van-Motor auf, der in dem kleinen Boot saß Toyota mit eigenem getriebe und lenkrad. Erstaunlich, was das für ein Boot war.


Boot mit Toyota-Motor

Das Boot wurde durch einen schmalen Kanal gestartet. Wir haben uns nicht vorgestellt, dass die Enge des Kanals in wenigen Kilometern zu einer weiten Ebene wird, die vollständig von Wasser bedeckt ist. Nach und nach sahen wir Gebäude, bei deren Bau klar war, dass sie mit dem Ziel errichtet worden waren, die Überflutung der Gewässer zu verhindern. Sie glichen Getreidespeichern, aber anstatt Nahrung vor Nagetieren zu schützen, wurden die Menschen hier vor Wasser geschützt.


Auf dem Weg nach Chong Kneas

Wir kommen an Chong Kneas, jede Stadt von Kambodscha Wenn es nicht so wäre, hätte es keine Straßen, sondern Wasser auf allen Seiten. Die Menschen müssen mit dem Kanu von zu Hause wegfahren und alle Aufgaben erledigen, vom Einkauf von Lebensmitteln bis zur Arbeit.

Vergessen Sie die Suche nach einem Kino, einem Baumarkt oder einem westlichen Laden. Hier finden Sie nur die grundlegendsten, ja, der buddhistische Tempel darf nicht fehlen.


Chong Kneas

Und wie Sie sehen, sind die Menschen glücklich. Auf dem folgenden Foto sehen wir, wie ein Kind in einer großen Schüssel navigiert, während sein Großvater ihn auslacht. Dahinter sein Hund, der völlig ignoriert, was es heißt, durch offenes Land zu galoppieren.


Chong Kneas

Die Stadt ist riesig, man kann sich beim Navigieren verirren und sich kaum an den Weg erinnern, den er gekommen ist. Ohne Wegbeschreibung könnten wir in jedem Teil der Stadt landen, was kein Problem ist, da wir immer eine Ecke finden würden, die es wert ist, fotografiert zu werden.


Dann beschlossen wir, aufzuhören, um etwas zu essen zu kaufen. In dieser Klasse von Dörfern sind sie nicht sehr an Touristen gewöhnt, die einen Zwischenstopp einlegen. Wenn also ein Kind in Sicht ist, rennt es auf Sie zu, um Süßigkeiten zu besorgen.


Chong Kneas

Viele dieser Häuser haben keinen festen Platz. Abhängig von der Zeit während der Regenzeit können Sie von einem Ort zum anderen wechseln. Sprechen Sie daher mit den Einheimischen, um die genaue Lage der Stadt zu erfahren. Viele von ihnen haben sich jedoch in dem Ort niedergelassen, der nomadischen Tradition überdrüssig.


Chong Kneas

Am Rande der Stadt gibt es eine Reihe von Wäldern, die vollständig mit Wasser bedeckt sind. Diese Wälder sind nur während der Regenzeit überflutet. Wenn Sie also im Dezember kommen, können Sie einen Spaziergang durch sie machen gehen. Die Bewohner des Ortes werden Ihnen kleine Kanus anbieten, um sich darin fortbewegen zu können, da das Motorboot an den Wurzeln der Bäume hängen bleiben kann.


Chong Kneas

Seien Sie natürlich vorsichtig, denn es ist an der Tagesordnung, sich zu verlaufen. Es ist ein Labyrinth, in dem alle Galerien sehr ähnlich sind und es sehr kompliziert ist, intelligentes Leben in ihnen zu finden. Die Wahrheit, dass ich diese Erfahrung geliebt habe, sehr ähnlich zu dem, was wir in der finden können Mangroven.


Wald in der Nähe von Chong Kneas

Nach dem Besuch in der Stadt beschlossen wir, uns im tollen See zu erfrischen Tonle Sap. Es ist so groß, dass man die andere Seite des Ufers nicht sehen kann. Wenn sie uns sagen, dass dort mehr als 50 Kilo gefangen werden, hätte ich zweimal darüber nachgedacht.

Praktische Daten

Wann gehen?

Die besten Monate sind von Dezember bis Januar. Ab Februar sind die Temperaturen bis Mitte April unerträglich, genau zu Beginn des Monsuns. Letzteres endet normalerweise Ende Oktober und es ist normalerweise morgens sonnig und nachmittags regnet es.

Wie kommt man an?

Es gibt viele Wege, um anzukommen. Unser Fall war ein Flugzeug von Bangkok nach Siem Reap. Sie können mit dem Auto fahren, aber ich kann es nicht empfehlen. Zusätzlich zu den vielen Problemen, die wir an der Grenze feststellen können, dauert es ungefähr 12 Stunden (obwohl sich diese Daten laut den Kommentaren anscheinend verbessert haben). Außerdem verlässt Sie der Bus dort, und es bleibt nichts anderes übrig, als die Taxifahrer zu verhandeln, um uns nach Siem Reap zu bringen.komplizierte Sache, da sie wissen, dass es kein anderes Transportmittel gibt und nutzen Sie es. Hier besteht die Möglichkeit, es mit einem anderen Reisenden zu teilen.

Sobald Sie in Siem Reap angekommen sind, sprechen Sie mit dem Besitzer eines Tuk Tuk, um zu dem Ort gebracht zu werden, an dem die Boote ablegen Chong Kneas. Wenn Sie dasselbe Tuk Tuk verwenden, mit dem Sie sich in den Tempeln von Angkor bewegen, ist es billiger.

Was soll ich anziehen?

Ein Badeanzug, wasserdicht bei Regen, eine Kappe und Sonnencreme. Mit der Kamera im Auge kann man leicht ins Wasser fallen.

Wo schlafen?

Es gibt eine Vielzahl von Unterkünften in Siem Reap. Von den billigsten bis zu den auffälligsten. Wenn Sie etwas Ruhiges suchen, ist die beste Option, ein Hostel auf der anderen Seite des Flusses zu finden. Viele von ihnen haben einen kleinen Pool zum Abkühlen. Unsere Wahl war die Golden Banana, raus aus dem Trubel mit einem erfrischenden Pool, ein Erfolg.

Reiseversicherung

Für eine Reise wie diese ist es am besten, eine Versicherung abzuschließen. Iati bietet uns a Angebot für Anhänger Kostenlos reisen Reisen befreit Sie nicht von Unfällen, die einen Arzt, einen Transfer oder Medikamente erfordern. Spielen Sie es nicht. Überprüfen Sie die Reiseversicherung, indem Sie auf das Banner klicken, und Sie erhalten eine 5% in Ihrer Versicherung dafür, dass du Travel kostenlos liest. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, klicken Sie hier.

Miguel Blanquer@mablanquer @viajaporlibre

Video: Bootsfahrt zu Schwimmenden Dörfern auf dem Tonle Sap See in Kambodscha (Juni 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send