Reisen

Pyrenäen Die spektakuläre kreisförmige Überquerung von Pass'Aran

Pin
Send
Share
Send
Send


Wir stehen vor dem Pass'Aran-Kreisverkehrkein zweifel Eine der besten Routen was kannst du heute in der Pyrenäen. Wir sprechen heute nicht mehr von einer Route, sondern von den fünf Etappen, die eine der spektakulärsten Überfahrten dieser imposanten Bergkette ausmachen. Es kann als der Weg drastischer Veränderungen in der Landschaft, im Hoch- und Tiefgebirge, in den Märchenwäldern, in den schottischen Landschaften und sogar in Drucken wie Van Goghs Gemälden definiert werden. Möchtest du nicht das Büro verlassen und deine Stiefel holen?


Pass'Aran-Kreisverkehr

Die Durchquerungívon Pass'Aran zu verteilen

Es gibt mehr oder weniger einfache Kreuzungen oder Straßen. Einige erfordern etwas mehr Mühe, Mühe, die Sie bei weitem als belohnt ansehen können. Die Pass'Aran-Rundfahrt hat eine Länge von mehr als 70 Kilometern in 5 Tagen, jedoch mit Einschränkungen oder Schwierigkeiten liegt nicht in der Ferne, wenn nicht in der Unebenheit jeder Stufe. Überqueren es ist nicht zu technischaber geh mit tägliche Pisten von mehr als 1.400 m für 5 Tage Es ist nur für diejenigen verfügbar, die den Berg lieben und vor allem kann er sich daran anpassen.

Wenn Sie häufig auf den Berg gehen und die Fähigkeit haben, fünf Tage laufen Dies ist zweifellos Ihre Route. Ich finde keinen Grund, niemanden zu ermutigen, den Pass'Aran zu machen.

Während dieser fünf Tage Sie steigen zu Gipfeln in der Nähe von 3.000 m und sie steigen zu Buchenwäldern hinab, die etwas über 900 m hoch sind. Sehr unterschiedliche Landschaften, aber ebenso faszinierend. Der hohe Berg mit seltener Vegetation und der niedrige mit Wäldern aus einem Tolkien-Roman. Jeder Tag hat seine Belohnung und am Ende verbringen Sie die Nacht in isolierte Unterkünfte in der Welt sowohl in Spanien als auch in Frankreich.


Stufe 5 Pass'Aran

Es beginnt in einem der schönsten Täler Spaniens, im Valle de Aran, speziell in der Provinz Lleida, doch ein Großteil der Route verläuft in Frankreich, wo Buchenwälder, Moos und violette Felder Sie sind die Protagonisten. Beide Seiten der Grenze bietendie majestätischsten Seen in den gesamten Pyrenäen, die auch im Sommer schneebedeckte Gipfel und wild lebende Tiere begleiten, wo man Bären sehen konnte. Es ist und scheint die perfekte Route zu sein, und es ist viel einfacher zu machen, als es scheint.

Was brauchst du, um nach Pass'Aran zu fahren?

Pass'Aran-Pass

Es gibt zwei Möglichkeiten Pass'Aran-Kreisverkehr. Am einfachsten und am Ende am wirtschaftlichsten ist die Buchung über das Montgarri Refuge bei der Pass'Aran-Pass. Der andere ruft Schutz zu Schutz und sieht nach, ob es freie Betten gibt.


Pass'Aran-Pass

Wenn Sie den Skipass mieten, im reinsten Stil des Jakobswegswird Ihr Pass'Aran-Pass abgestempelt, um sicherzustellen, dass Sie die gesamte Reise zurückgelegt haben.

Preise Wie viel und was beinhaltet es?

Wir reden darüber 5 Nächte In 5 Notunterkünften, davon 4 in unserem Nachbarland Frankreich. In Ermangelung der Möglichkeit, auf der gesamten Strecke etwas zu kaufen, und mit der Voraussetzung, wenig Gewicht zu tragen, ist es logisch, Halbpension zu mieten, die Beinhaltet die Unterbringung in Etagenbetten, Abendessen und Frühstück.

Die Preise für 2014 sind wie folgt:

HalbpensionVollpension
Montgarri Shelter46€56€
Estagnous Shelter38,80€48,80€
Valier House46€55€
Elye Country36€45€
Araing Shelter41,80€50,80€
FORFAIT Pass'Aran *41€-
Total249,60€296,60€

* Beinhaltet ein Thermo-T-Shirt der MarkeTernua, ein Pass'Aran Buff, ein Führer und eine Karte des Alpiner Verlag und eine Tasche


Pass'Aran-Kreisverkehr

Die fünf Etappen von Pass'Aran

Stufe 1. Montgarri Shelter - Estagnous Shelter

Es beginnt bei der Montgarri-Hütte neben dem Valle de Arán. Erwarten Sie eine Route von ungefähr 6 Stunden, die sich nach und nach auf über 2.500 m Höhe und über 1.100 m Unebenheit erhöht. Es ist nur der Anfang und zeigt bereits seine Schönheit, wie der Estanh Long, ohne ein Wort bleiben wir. Für die Unerschrockensten ist das Aufstieg nach Tuc de Barlonguera und das lange Wappen, das Frankreich von Spanien trennt. Am Ende der höchste Schutz in Pass'Aran, dieEstagnous Shelter, in vollem Umfang des Mont Valier, Koloss der Region mit 2.838 m.


Etappe 1 Pass'Aran - Estanh Long

Weitere Informationen zur Bühne finden Sie hier.

Stufe 2. Estagnous Shelter - Maison du Valier

Eine atypische Bühne, fast ein Geschenk. Zu Beginn der Route steigen Sie nur 250 m hoch, um einen kleinen Hügel zu erreichen, auf dem a Abstieg von mehr als 1.500 m. Diese Route zeigt die landschaftlichen Veränderungen von Pass'Aran. Sie beginnen im Hochgebirge mit Kaiserseen und enden in Buchenwäldern, wo Sie die Hütte von Hänsel und Gretel finden konnten. Wenn Sie das Glück haben, den Nebel zu sehen, sehen Sie eine fast märchenhafte Atmosphäre und landen in der luxuriösesten Zuflucht der Überfahrt, der vonMaison du ValierJa, bevor Sie mit mehreren Wasserfällen und einem lebhaften Fluss von kristallklarem Wasser gekreuzt haben.


Stufe 2 Pass'Aran
Stufe 2 Pass'Aran

Weitere Informationen zur Bühne finden Sie hier.

Etappe 3. Maison du Valier - Gite Eyle

Nach dem Schlafen in einem richtigen Bett beginnt buchstäblich eine der "komplexesten" Strecken des Pass'Aran-Rundwegs. Abhängig von Ihrem Körperbau können Sie es zwischen 7 und 9 Uhr tun, um a zu überwinden Unebenheiten von mehr als 1.600 m. In dieser Phase werden zwei Ebenen angehoben, um sie wieder abzusenken. Psychologisch gesehen ist dies nichts Gutes, aber wenn es nach und nach getan wird, scheint es nicht so schwer zu sein. Sie beginnen durch einen Wald zu klettern, der die Sonne kaum gehen lässt, um einen vom Wind getroffenen Gipfel zu erreichen. Der Abstieg erfolgt durch eine seeviolette Blüte und der nächste Aufstieg durch eine seltsamer Wald von Farnen Platz machen für die Minen rund um das Tierheim vonFerienhaus Eyle. Lange Bühne, aber wieder abwechslungsreich.


Stufe 3 Pass'Aran

Weitere Informationen zur Bühne finden Sie hier.

Stufe 4. Gite Eyle - Araing Shelter

Das seltsamste und auch das originellste. Bühne mit Geschichtevon Minen und Bergleuten, die ihr Leben verloren haben. Spazieren Sie durch die Überreste von Bergbaubecken gedeiht Das macht es zu einer wirklich anderen Route. Während des Weges gibt es verlassene Gebäude, Türme oder Autos. Es ist nicht leicht, eine Hochgebirgslandschaft in Kombination mit der Aggression einer Mine zu sehen. Mehr als 50 Jahre sind vergangen und die Landschaft hat ihre Größe wiedererlangt. Gipfel in der Nähe von 3.000 m, ein großer See und der Schutz, der ihn begleitet, dieAraing Shelter. Am Ende ist es der kürzeste Weg, aber man muss seine 1.200 m unebenheit überwinden.


Etappe 4 Pass'Aran
Etappe 4 Pass'Aran

Weitere Informationen zur Bühne finden Sie hier.

Stage 5. Araing Shelter - Montgarri Shelter

Es heißt, das Beste sei dem Ende vorbehalten. Wenn du schaust seine Länge macht Angst, wenn Sie die unangenehme Zeit für das Ende der Reise sehen. Es hat das größte Schneefeld auf der Strecke, das Sie vorsichtig umgehen müssen, wenn Sie nicht tragen Steigeisen. Es gibt einen Punkt auf dieser Route, an dem Worte fehlen, was Sie sehen können. Ein eindrucksvoller See mit Blick auf den Aneto unter einem grünen Mantel, den man für Schottland halten könnte. Auf und ab, egal, ist der Charakter dieser letzten Route. Wenn der erste See Sie erstaunt, wird der zweite nicht weniger. Kommen Sie zu Montgarri es wird doch nicht so schwer gewesen sein.


Etappe 5 Pass'Aran - Lac de Montoliu

Wie wird die Route angezeigt?

Pass'Aran ist sehr gut ausgeschildert. Es ist hauptsächlich mit Meilensteinen gekennzeichnet, rote Leuchtfeuer und weiß und einige in gelb, vor allem in der zweiten und fünften Stufe. Es sei darauf hingewiesen, dass ein Großteil des Abschnitts verwendet der berühmte GR 10, der Weg, der den Atlantik mit dem Mittelmeer verbindet.

Der Weg in der Regel in gutem ZustandStellen, an denen sich Schmutz, Schlamm und Steine ​​ablagern. Es gibt mehrere wichtige Bereiche, insbesondere in der fünften Stufe, aber nichts, was nicht überwunden werden kann. Im Winter ändert sich das Ding und vieles.

Was ist auf der Strecke zu nehmen?

Ja, wir reden darüberGrundausstattung Für Monate wie Juli, August oder September empfehlen wir Folgendes. Wir haben einige von ihnen mit verknüpft beste preise Was Sie finden können, wenn Ihnen diese Ausrüstung noch fehlt:

  • 35l-45l Rucksack
  • Mehrere Hemden, ein Paar Socken pro Tag, Unterwäsche, Shorts und eine lange
  • Dünnes Fleecefutter und Regenmantel Ein zusätzliches Primaloft für die Nächte würde bei niedrigen Temperaturen nicht schaden
  • Hohe Stiefel, obwohl es möglich ist, es mit zu tun Schnupperschuhe vorbereitet für Wasser, aber wir empfehlen sie nicht
  • Ich bekomme Seide, eine normale Jacke ist nicht nötig, aber wenn möglich, kann man sich im Tierheim erkälten
  • Stangen überqueren
  • Flip-Flops für das Tierheim, obwohl es verfügbar sind
  • Sonnenbrillen
  • Taschenlampe
  • Sonnencreme und eine kleine Tablette, bei der Ibuprofen nicht fehlen darf
  • Tasche mit dem Minimum
  • GPS mit Batterien für mehrere Tage

Was ist die beste Reisezeit?

Sommer natürlich. Von Juni bis Oktober sollte man sich aber vorher über das Wetter informieren, da sie mit a Juni viel Schnee.

Fotos der Strecke

Klicken Sie auf Hier sehen Sie alle Fotos der Route. Wenn Sie es vorziehen, können Sie sie auch auf Flickr sehen.


Für die Rundfahrt über Pass'Aran hatten wir das Glück, von einem der Sponsoren der Route, der baskischen Marke Ternua, dem nationalen Marktführer im Outdoor-Bereich, ausgerüstet zu werden. Bei der Überfahrt konnten wir ihr probieren Thermohemden, seine Palette von verstärkten Shorts und mit wasserabweisend und der Regenmantel mit der eigenen Membran,Shelltec. Es liegt nicht daran, dass sie uns ausgerüstet haben, aber alle Materialien haben sich sowohl unter normalen Bedingungen als auch bei viel Regen perfekt verhalten.


Ternua in Pass'Aran


Pin
Send
Share
Send
Send