Reisen

Routen durch Gredos. Vier Bootslagunen

Dieses Jahr hören wir nicht auf aufzutreten Gredos Strecken und diesmal haben wir die kreuzung der vier Bootslagunen. Eine wenig befahrene Strecke und die wir als eine der schönsten in der gesamten Sierra de Gredos bezeichnen können. Und warum gibt es wenige Leute? Wahrscheinlich aus Unwissenheit und weil Routen wie 5 Lagunen von Gredos oder diejenigen, die die Grenze Laguna Grande Sie nehmen den ganzen Tourismus auf. Persönlich glaube ich, dass dies auch weiterhin der Fall sein wird, was der Einsamkeit zugute kommt, die man an anderen Orten in den Bergen wahrnimmt.


Routen durch Gredos. Laguna de los Caballeros

Routen durch Gredos. Vier Bootslagunen

Es war nicht das erste Mal, dass wir diese Route machten, tatsächlich hatten wir es einige Jahre zuvor getan, ohne nur ein Bild zu machen. Dies mussten wir in diesem Jahr korrigieren und neugierig ausnutzen und bei weitem dieses Gebiet, bis hin zumCovacha, besuchen die Laguna de la Nava und bereisen dieCorral del Diablo. Faszinierende Orte im Winter und im Sommer werden ganz andere Orte, aber nicht weniger interessant.

Die vier Lagunen, die sich in den Städten Navalguijo, Nava del Barco und Puerto Castilla befinden, sind eine Route, die Sie an einem Tag zurücklegen können, wenn Sie stark genug sind 27 Kilometer von Reisen und mehr als 1400 Meter Unebenheit. Wenn Sie es jedoch etwas ruhiger angehen lassen möchten, ist es eine wundervolle Idee, es in zwei Tagen zu tun, besonders wenn Sie am Ufer eines Sees schlafen und einen der saubersten Himmel genießen können Spanien Die Sterne genießen.

Die Route ist unter diesem Namen bekannt, obwohl sich keine der 4 Lagunen in der Gemeinde Barco de Ávila befindet

Route der vier Lagunen von Barco oder vier Lagunen von Gredos

Wir starten von der Stadt Schiffs-Nava, eine Stadt in der Nähe der Ávila Boot. Nach dieser Stadt und nur 500 Meter und in Richtung Umbrien gibt es einen Parkplatz, wo wir das Auto abstellen können. Wenn wir ungefähr 5 Kilometer (i / v) sparen wollen, können wir den Weg fortsetzen, der den Parkplatz verlässt, bis a brücke wo wir das Auto verlassen müssen. Hier gibt es nur 5/6 Parkplätze und die Strecke ist in einem schlechten Zustand. An diesem Punkt laufen zwei Schluchten zusammen, die von La Vega und La Nava, und führen zum Galín Gómez-Schlucht, woher wir mit dem Auto kamen.

Nach dem Überqueren der Brücke biegen zwei Wege rechts ab und nehmen den zweiten. Diese Straße ist breit genug für ein Auto und endet an einer Tür, die das Vieh nicht passieren lässt. Von hier aus führt die Straße quasi querfeldein durch sehr grüne Wiesen, auf denen sich avilanische Kühe wohlfühlen. Dieser Ort ist der Vega-Schlucht, obwohl es an dieser Stelle ziemlich breit ist.

Seltsamerweise wird es eine Zeit geben, in der wir einige Meilensteine ​​sehen werden, denen wir folgen müssen. Falls es jedoch Zeit braucht, um sie zu sehen, ist es ausreichend, den am häufigsten vorkommenden Strom, der vom Berg herabfließt, als Referenz zu nehmen und ihm auf seiner linken Seite zu folgen.

Wir machen diesen Teil der Reise in der Nacht, so dass wir kaum Fotos von der Reise haben. Natürlich sind diese 8 Nachtkilometer am Anfang einfach und ich verstehe, dass die Straße ziemlich verwirrend ist. Ich empfehle daher, sie zu nehmen GPS Wenn Sie den richtigen Weg gehen und nicht querfeldein fahren wollen.


Routen durch Gredos. Vier Bootslagunen

Auf den Meilensteinen und nach mehreren Kilometern müssen wir den Bach neben einem wunderschönen Schönheitspool überqueren. Von hier aus nehmen wir einen Feldweg, der die rechte Seite des Baches bis zu dem Punkt flankiert, an dem wir ihn erneut nach Osten überqueren und auf der linken Seite weiterfahren müssen, bis wir die erreichen Unterschlupf von der Lagune von Barco neben der Barco Lagune oder Galin Gómez. Wir haben dort nachher Nacht verbracht 3 Stunden unterwegs vom Parkplatz und die Wahrheit, die sehr bequem ist, ist nicht :-D, es gibt immer jemanden, der Müll verlässt und nicht in der Lage ist, es mit nach Hause zu nehmen.


Routen durch Gredos. Zuflucht der Lagune von Barco oder Galín Gómez

Der See am frühen Morgen war wunderschön und ein perfektes Spiegelbild von die Azagayas Es konnte in seinen Gewässern gesehen werden. Wenn nicht gewesen wäre, wie kalt das Wasser zu dieser Zeit war, hätte ich ein gutes Bad genommen.


Routen durch Gredos. Laguna de Barco oder Galín Gómez

Wir machen eine gute Pause und umrunden den See auf der rechten Seite, bis wir einige Sehenswürdigkeiten finden, die den Berg in einer geraden Linie erklimmen. Auf dem unteren Foto ist die Straße kaum zu sehen, aber um eine Vorstellung zu bekommen, müssen Sie 150 Meter Unebenheiten in einer geraden Linie überwinden und dann nach links abbiegen.


Routen durch Gredos. Laguna de Barco oder Galín Gómez

Sobald wir links abbiegen, um die großen Steinmauern zu umgehen, beginnt ein steiler Aufstieg. Dies könnte ein guter Zeitpunkt sein, um sich umzudrehen und die Größe der Laguna de Barco zu sehen, eine der größten in Gredos.


Routen durch Gredos. Vier Bootslagunen

Aber auf dem Weg von den Lagunen erreichen wir bald die zweite, aber zuerst müssen wir eine Reihe von Wänden mit geringem Schwierigkeitsgrad erklimmen, aber das könnte die Leute in Schwierigkeiten bringen, die Schwindel haben, aber ich wiederhole, mit geringem Schwierigkeitsgrad. Danach der Preis, der Quadratische Lagune, eine der am wenigsten frequentierten Lagunen in Gredos.


Routen durch Gredos. Quadratische Lagune

Von hier aus beginnen wir den Aufstieg zumCovacha Wir müssen mehrere Abschnitte umgehen, in denen wir unsere Hände wieder benutzen müssen. Es sind lustige Strecken, auf denen wir innehalten und die aufgewendete Energie zurückgewinnen.


Routen durch Gredos. Vier Bootslagunen

Überwinde diese Abschnitte so langsam, dass wir an der Seite des Flusses vorbeifahren Juraco, eine große Gesteinsmasse, die mit Genehmigung von Covacha das gesamte Tal beherrscht. Es ist ein harter Aufstieg mit kaum Zickzack und starker Neigung.


Routen durch Gredos. Vier Bootslagunen

Als wir den Hügel erreichten, der Covacha von Juraco trennt, machten wir 5 Minuten Pause und machten uns auf den Weg zum Gipfel, den wir in weniger als 5 Minuten erreichten. Es war näher als erwartet.


Routen durch Gredos. Spitze der Covacha

Die Spitze wird von einem leicht enthaupteten Wahrzeichen gekrönt. Von hier aus können Sie die gesamte Klippe der Azagayas und natürlich die Gemeinde sehen Extremadura, da Covacha genau an der Grenze zwischen dieser Gemeinschaft und Kastilien und Leon.


Routen durch Gredos. Vier Bootslagunen

Wir beginnen den Abstieg über den Pass, auf dem wir uns vorher ausgeruht haben. Wir gehen weiter in Richtung eines Bergrückens, der praktisch keinen Verlust hatte. Von hier aus werden wir beginnen, das zu sehen Ritter-Lagune, der dritte von vier Bootslagunen, um auf einem steinigen Weg zu enden, der uns dorthin führen wird. Diese Straße ist im Winter aufgrund ihrer trostlosen Lage praktisch gefroren.


Routen durch Gredos. Laguna de los Caballeros

Und hier habe ich beschlossen, ein Foto zu machen, das fast bis zum letzten Winter zurückreicht. Die Wahrheit ist, dass die Landschaft ganz anders ist und die meisten Felsen und Piornos praktisch durch Schnee verborgen sind.


Laguna de los Caballeros - Covacha - Schnee in Gredos

Da wir die Route in einem Entspannungsplan nicht berücksichtigten, beschlossen wir, die Nacht an einem Ort zu verbringen, an dem normalerweise nicht zu viele Menschen ankommen. Wir hätten viel mehr laufen können, aber der Plan war es zu genießen und mit 5 Stunden Laufen war genug gewesen.

In der Lagune am Anfang war alles Einsamkeit, bis ein Paar mit zwei Kindern ankam und die großartige Idee hatte, neben uns zu campen. Schau, es ist breit Castilla!!! Und natürlich schreiende Kinder, die nichts oder niemanden respektieren.


Routen durch Gredos. Laguna de los Caballeros

Wir erheben das Lager mit den ersten Sonnenstrahlen und können bis zum letzten der vier Bootslagunen, die Lagune der Nava. Die Straße war nicht sehr hart und wir waren kaum 12 Kilometer voraus. Wir mussten uns mit zahlreichen Piornos abfinden und da fiel mir ein, dass das Tragen von langen Hosen auch im Sommer von Vorteil ist ...


Routen durch Gredos. Vier Bootslagunen

Und ist das, wenn Sie auf der Karte "Barrerón" lesen, wissen Sie, was Sie zu tun haben ... die gefürchteten piornos. Überquerte die Low Holes SweeperWir folgen einem Bach, der fast in der Laguna de la Nava endet. Diese Straße ist der Auftakt, dass die gesamte verbleibende Strecke bergab zum Auto führen würde.


Routen durch Gredos. Laguna de la Nava

Die Lagune von Nava Es ist ein guter Ort, um im Sommer ein Bad zu nehmen, und so haben wir es gemacht. Das Wasser gefror, aber die Kontrakturen, die wir durch das Tragen schwerer Rucksäcke bekommen hatten, verschwanden plötzlich.


Routen durch Gredos. Schlucht der Nava

Es ist Zeit, die Kehle der Nava hinunterzugehen, ganz anders, als ich es im Winter gesehen habe, und ich empfehle einen Besuch. Informationen zur Winterroute hier


Routen durch Gredos. Schlucht der Nava

Dieser Teil der Route ist bereits sehr beliebt und in der Tat finden wir ein halbes Dutzend Gruppen unterschiedlicher Größe. Viele von ihnen sahen müde aus und das heißt, die Reise ist lang und müde.


Routen durch Gredos. Schlucht der Nava

Es gibt eine Zeit, in der sich der Hals ziemlich verengt und es ein Ort ist, an dem sogar gespielt werden kann Canyoning. Es ist nicht häufig, da es nicht „steif“ ist, mehrere Stunden mit Neoprenanzügen zu beladen und dann ein so kleines Fass zu haben. Für diejenigen, die nicht ins Wasser gehen, gibt es natürlich zahlreiche Pools und Wasserfälle.


Routen durch Gredos. Schlucht der Nava

Sobald der letzte Wasserfall vorbei ist, erreichen wir einen großen Felsen, an dem sich eine Jungfrau hinter einem Loch und einem Fenster, dessen Glas bessere Zeiten lebte. Dieser Punkt weist darauf hin, dass wir den Fluss überqueren und den markierten Weg weitergehen müssen. Wir werden zwei Schutzhütten passieren, die aufgrund der Nähe zum Parkplatz und der Entfernung zum Parkhaus wenig genutzt werden Lagune von Nava. Nach den beiden Gebäuden erreichen wir eine Tür, an der ein Feldweg beginnt, der dort endet, wo wir unser Auto verlassen. Eine Strecke ohne Trauer und Ruhm, die uns aber dank der Brombeeren den Magen füllte.

Praktische Daten Vier Bootslagunen

Wann gehen?

Es ist eine sehr lange Route für den Winter und das Ideal ist, die maximale Anzahl von Stunden Licht zu haben. Daher ist es das Ideal, dies am Ende des Frühlings oder im Sommer / Herbst zu tun und mindestens eine Nacht zu verbringen.

Wie kommt man an?

Von der Stadt Barco de Ávila nehmen wir den Umweg nach Navatejaresweiter auf der Straße, bis wir in Richtung abbiegen Schiffs-Nava. Wir überqueren diese letzte Stadt in Richtung Schattigeinen Umweg nur 500 Meter von der Nava entfernt. Hier können wir das Auto auf dem Parkplatz stehen lassen oder mehrere Kilometer abheben, wenn wir auf einem unbefestigten Weg weiterfahren, der in einer Brücke endet und wo es nur wenige Parkplätze gibt.

Was soll ich anziehen?

Die Route wird im Sommer gefahren und wir verbrauchen viel Wasser, das größtenteils nach der Reinigung aus Bächen und Seen gewonnen wird. Außerdem ist eine hohe Dosis Sonnenschutz notwendig, wie Sonnenschutzmittel, Kappe, ... usw.

Wo schlafen?

Unterwegs haben wir 1 Schutzhütte (Laguna de Barco) und mehrere Biwakgebiete. Es gibt zwei zusätzliche Unterstände in der Kehle der Nava, die wir nicht benutzen.

Die Zelten Es ist nicht erlaubt, geschweige denn überall Müll. Wenn Sie jedoch ein Geschäft in der Dämmerung aufstellen und es im Morgengrauen abholen, haben Sie normalerweise keine Probleme.

Danksagung

An die Jungs von Wir reisen zusammen dafür, dass wir ein großartiges Unternehmen sind.

Video: CAMPING DE GREDOS, Avila,España (Februar 2020).