Reisen

Mexiko Wir besuchten die Jose Cuervo Tequila Distillery

Pin
Send
Share
Send
Send


Brennerei Jose Cuervo Tequila oder auch Mundo Cuervo genannt, ist die älteste Destillerie in Amerika, wo Sie alles aus erster Hand sehen können Deagavenfelder wo Tequila gewonnen wird, den Herstellungsprozess und natürlich, probieren Sie es, um die mexikanische Kultur zu genießen.


In den Agavenfeldern

Jose Cuervo Tequila und sein Herstellungsprozess

Tequila stammt ursprünglich aus einer Stadt mit dem gleichen Namen wie Jalisco, Mexiko. Jose Cuervo stellt diesen besonderen Likör seit mehr als 250 Jahren her und dieser Likör ist nach und nach auf der ganzen Welt populär geworden. Seine Entwicklung hat sich im Laufe der Jahre kaum verändert, da der Prozess in den meisten Fällen den folgenden Richtlinien folgt:

  1. Das erste ist, das zu schneiden Blaue Agavesehr ähnlich Mezcal und sogar zum Aloe Vera.
  2. Anschließend extrahiert die Agave ihren Zucker mit Dampf unter einem Druck von mehr als 100 ° C, ein Prozess, der 18 Stunden nicht überschreiten sollte.
  3. Es wird dann zerkleinert und der Saft aus der Pflanze extrahiert.
  4. Ab diesem Zeitpunkt wird es hinzugefügt die hefe damit du gären kannst. Nach dem, was sie uns erzählten, ist ein Teil dieses Prozesses dem von Mezcal sehr ähnlich, obwohl letzteres der Fall ist Es ist eher handgemacht und kommt normalerweise aus einer anderen Agavensorte.
  5. Der letzte Schritt ist sehr ähnlich zu anderen Getränken wie Gin, da als "Most" gesammelt in die Destille eingeführt wird, um den Destillationsprozess zu beginnen.

Agavenfelder

Immerhin ist der Prozess der Ausarbeitung sehr schnell, aber heute haben die Getränke mit der Mode der Jahrgänge oder sogar des Alterns wirklich gute Tequila-Liköre hervorgebracht.

Besuchen Sie die Brennerei La Rojeña

Wenig zu sehen in der Stadt Tequila, außer Agavenfelder und die Jose Cuervo Brennerei. Wir können sagen, dass in dieser kleinen Stadt, direkt vor der Brennerei, eine schöne ist Platz mit seiner KircheAls wäre das Interessanteste, was sie zusammengestellt und die Stadt Tequila viel mehr wert gemacht haben.

Die Destillerie Jose Cuervo, auch La Rojeña genannt, ist die älteste in Amerika und zeigt sich gleich nach der Besichtigung ihrer Einrichtungen. Da ist einer Oldtimer-Sammlung Autos, die sowohl von der Familie Jose Cuervo als auch von ihren Mitarbeitern verwendet werden und perfekt für einen Gangsterfilm aus Chicago der 20er Jahre geeignet sind.


Jose Cuervo Brennerei

Sobald Sie Ihre Einrichtungen betreten, ist das Image der Marke sehr präsent, ein Rabe über 2m groß und eine andere Krähe, die lebt und in einen Käfig tritt, der wie ein König behandelt wird. Hier gibt dieses Tier keine schlechten Vorzeichen oder ähnliches, es ist der Meister, es ist das Symbol der Marke.


Jose Cuervo Brennerei

Ähnlich wie die Weingüter in Spanien sieht man von der Fässer wo Tequila gelagert wird, wie sie es machen und sogar wie es transportiert wird. Sie können auch die Kupferstills sehen, die in britischen Gin- oder Whiskybrennereien und sogar in spanischen Brennereien wie der in Santamania in Madrid weit verbreitet sind.

Es ist neugierig, den gesamten Prozess zu sehen, während sie die Essenz der Agave neben die Hefe bewegen, alle perfekt synchronisiert und wirklich sauber.


Jose Cuervo Brennerei

Am Ende der Tour ist am meisten zu erwarten. Sagen Sie nicht, wer in eine Brennerei oder in einen Keller geht, wird nicht schmecken, denn das Produkt nicht auszuprobieren, ist wie nicht besucht zu haben. Sie können schmecke alte tequilasvon mehr als 12 oder 18 Monate und in verschiedenen Fässern gelagert. Ein Tipp, pass auf, wenn du mit dem Auto kommst, mach einen Spaziergang um den Platz, bevor du fährst ...


Jose Cuervo Brennerei

Praktische Daten

Wie man ankommt

Wenn Sie nach Tequila kommen, gibt es mehrere Möglichkeiten, dorthin zu gelangen. In trainieren, mit dem Jose Cuervo Express, wie sie es fahren !!, der um 11 Uhr abfährt Guadalajaraist also alles sehr einfach, in Autoauf dem Highway 15 oder sogar in busmit der Firma Tequila plus.


Von Guadalara nach Tequila

Wie viel kostet es?

In der Brennerei La Rojeña von Jose Cuervo gibt es eine Vielzahl von Erlebnissen und Touren. Von einstündigen Pässen (190 Pesos) bis zu Besuchen mit Verkostung und Paarung (400 Pesos) VIP Erfahrung650 Pesos, das war es, was wir gemacht haben und das beinhaltet die Verkostung, den Besuch des Familienweinkellers, der Brennerei und der Agavenfelder. Auf der Destillerieseite sehen Sie alle Möglichkeiten, es gibt sogar Besichtigungen mit Transport inklusive.

Reiseversicherung

Für eine Reise wie diese ist es am besten, eine Versicherung abzuschließen. Iati bietet uns a Angebot für Anhänger Kostenlos reisen Reisen befreit Sie nicht von Unfällen, die einen Arzt, einen Transfer oder Medikamente erfordern. Spielen Sie es nicht. Überprüfen Sie die Reiseversicherung, indem Sie auf das Banner klicken, und Sie erhalten eine 5% in Ihrer Versicherung kostenlos ein Reiseleser zu sein. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, klicken Sie hier.

Video: ZACATECAS, MEXICO. MEZCAL at the FAMOUS LAS QUINCE LETRAS. What is MEXICO'S IDENTITY? (Juni 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send