Reisen

Barcelona 5 Orte, die Sie besuchen müssen

Pin
Send
Share
Send
Send


Barcelona ist eine Stadt, die zwei große Veränderungen durchgemacht hat. Die erste mit der Ankunft des Genies mehrerer Architekten, die an der Spitze der Modernismus Ende des 19. Jahrhunderts nach Barcelona. Die zweite Transformation erfolgte Ende des 20. Jahrhunderts mit diesen Olympischen Spiele für die Erinnerung und das gab Licht und zeigte ein "verborgenes" Meer nach Barcelona, ​​gab es die Pracht, die es heute hat und es als eine der begehrtesten Städte des 21. Jahrhunderts.


Maremagnum

Barcelona heute

Heutzutage ist Barcelona eine moderne Stadt, in der eine kosmopolitische Atmosphäre herrscht und die aufgrund des Wetters und der hervorragenden Gastronomie eine Vielzahl von Touristen und Ausländern angezogen hat. In Barcelona gibt es viele gute Restaurants. Wenn du an ihm vorbeigehst Grace Walkfür ihn Gotisches Viertel oder in der Nähe der Mapfre Tower Im Hafen von Barcelona finden Sie alles, von Restaurants mit moderner oder exklusiver Küche bis hin zu Reis- oder Fischklassikern.

Ich habe die Anzahl der Besuche in Barcelona verloren und vergleiche sie wie immer mit anderen Städten, die Sie kennen, oder besser gesagt mit der Stadt, aus der Sie kommen, in meinem Fall mit Madrid. Es ist wahr, dass Madrid eine Stadt mit viel mehr Nachtleben ist, aber das Wetter ist das OriginalArchitekturGott, was Gaudi er ist ein wahrer lehrer, der mit einem von ihnen in richtung meer lebt die besten Stadtstrände der Welt und dass es eine Stadt ist, die bereit ist, mit dem Fahrrad besucht zu werden, legen sie es auf die höchste Bar von spanischen und möglicherweise europäischen Städten, die mindestens an einem Wochenende besucht werden müssen.


Güell Park

Eine perfekte, fast kreisrunde Route würde an einem Fahrradverleih in der Nähe der Güell Park. Von dort hat man einen hervorragenden Blick über ganz Barcelona und es kann auch Gaudis erster Kontakt mit der Moderne sein. Nachdem Sie den Park erkundet haben, sehen Sie sich die Treppe oder das Museumshaus an, mieten Sie ein Fahrrad und steigen Sie in Richtung des aus Heilige Familie, möglicherweise der berühmteste Ort in ganz Barcelona. Von dort aus kann man fast waagerecht zum Grace Walk und siehe La Pedrera oder Mila House, mit einem unverwechselbaren Stil und das verbirgt einen großen Schatz, einige Schornsteine in Form von Zenturios auf dem Dach.

Zum Abschluss der Tour beschlossen wir, auf See zu enden und im Hafen von Barcelona neben dem Hafen zu Abend zu essen Mapfre Tower und das alte olympische Dorf.

5 Orte, die Sie besuchen müssen

Ein Wochenende mag kurz erscheinen, um Barcelona zu sehen, aber wenn Sie ein Fahrrad mieten, ist es sehr einfach, die 5 Punkte zu sehen, die wir bei einem kurzen Besuch in Barcelona empfehlen.

Gaudís heilige Familie

Ohne Worte, anders, modern, ein authentisches Kunstwerk. Dieser Tempel besteht aus 8 Türmen, die über 170 m hoch sind. Dieser Tempel gibt der Nachbarschaft von Eixample DretaDas Gebäude wurde Ende des 19. Jahrhunderts erbaut.

Von den 8 von Gaudí entworfenen Glockentürmen haben nur 3 sie im Leben gesehen. Vergessen wir nicht, dass dieser fabelhafte Tempel noch nicht fertiggestellt wurde.

La Pedrera / Casa Mila

Ein Wahrzeichen der Moderne wurde 1910 eingeweiht. Auf dem Dach befinden sich einige originale Kamine und eine hervorragende Aussicht auf die Sagrada Familia.


La Pedrera

Güell Park

Ein Ort der Geschichte eines Genies, malerisch und Aufbruch von unserem Besuch.


Güell Park

La Rambla

Die touristischste Straße der Stadt mit vielen Ständen, an denen Sie Souvenirs kaufen können. Sie endet an einem der beliebtesten Plätze der Stadt am Meer, dem Columbus Square.

La Barceloneta und Umgebung des Mapfre Tower

Das Meeresviertel der Stadt und das ehemalige olympische Dorf.


Mapfre Tower

Abgesehen von diesen 5 Orten gibt es einen mit einem besonderen Geschmack, den Spanien Platz. Symbol der Weltausstellung von 1929 und einer der bedeutendsten Räume für ihre Architektur und ihre Brunnen.

Wenn Sie Barcelona zu einem guten Preis sehen möchten, folgen Sie diesen kleinen Tipps:

  • Bewegen Sie sich mit dem Fahrrad Barcelona hat das perfekte Wetter, also kann man nicht nein sagen.
  • Wenn Sie ein Hotel in der Innenstadt suchen, haben Sie immer die Möglichkeit, eine Vielzahl von Restaurants und Restaurants zu finden und nachts auszugehen.
  • Wenn Sie nach einem einladenderen Ort suchen, ist die Anmietung einer Wohnung eine gute Option, ein echter Luxus!
  • Fragen Sie nach dem Barcelona KarteSie können immer Geld beim Transport oder beim Eintritt in bestimmte Museen sparen.
  • Besichtigen Sie den Hafen von Barcelona und genießen Sie ein Picknick am Strand.

Sparen Sie Geld in Barcelona mit der Barcelona Card

Karte Barcelona Karte Es öffnet die Türen der Stadt. Es umfasst Museen, Touristenbesuche und Restaurantrabatte. 3 Tage ab 45 €, obwohl Sie es hier ab 34 € kaufen können.


Barcelona Karte

Mieten Sie die Barcelona Card

Pin
Send
Share
Send
Send